Über Einen Zwiefachen (1998)

Die Komposition entstand nach einem Besuch im Bayerischen Wald, wo diese Melodie mit dem Titel „‘S Eisenkeilnest“ von Josef Acherts in Ottenzell vorgetragen wurde.
Der Zwiefache ist ein Volkstanz vorwiegend aus Bayern mit einem Wechsel zwischen ungeradem und geradem Takt, meist regelmäßig zwischen 2/4- und 3/4- Takt.


index Probepartitur

* Grade: 3 - 4 * Dauer: 5:30 *